Weichen stellen für die Zukunft

Nahezu flächendeckender Ausbau der Breitband-Infrastruktur im Gemeindegebiet

 

Nach derzeitigem Planungsstand gibt es zwei Anbieter („Unsere Grüne Glasfaser“ (UGG) und Deutsche Telekom AG), welche eine annähernd flächendeckende Glasfaser-Versorgung in der Gemeinde Bad Füssing gewährleisten wollen. Mit den Bauarbeiten soll bereits 2024 bzw. 2025 begonnen werden. Der Gemeinderat unterstützt beide Vorhaben. Die Gemeinde prüft darüber hinaus alle Möglichkeiten, verbleibende Ausbaulücken durch ein eigenes Förderverfahren zu schließen.

 

 

 

Liebe Bürgerinnen,

Liebe Bürger,

 

wir wollen Ihnen hier alle vorhandenen Informationen der beiden Anbieter detailliert darstellen. Sollten Sie generell Fragen zur Breitbandversorgung haben, so steht Ihnen als Ansprechpartner im Rathaus unser Breitbandpate der Gemeinde Bad Füssing, Herr Rudolf Wasner, unter Tel. 08531/975 404, Fax: 08531/975 409, breitband@badfuessing.de gerne zur Verfügung.

Unsere Grüne Glasfaser

„Unsere Grüne Glasfaser“ (kurz UGG)               www.unseregrueneglasfaser.de

 

Die Firma „Unsere Grüne Glasfaser“ ist ein Joint Venture der beiden Unternehmen Telefonica und Allianz. Die UGG plant in der Gemeinde den Bau eines komplett neuen, eigenständigen Glasfasernetzes. Dabei sollen laut einer Mitteilung des Unternehmens der Großteil des Gemeindegebiets ausgebaut werden. Die Realisierung des Projektes ist ab 2024 vorgesehen.

 

!!Wichtiger Hinweis!!
Die Angebotsfrist wurde verlängert. Beim Abschließen eines Internetvertrags mit O₂-Telefonica bis zum 31.03.2024 ist der Glasfaser-Hausanschluss kostenlos.

 

>> Videoaufzeichnung des UGG-Informationsabends in Bad Füssing

>> Leitungsbroschüre zum Download

>> FAQ  -  Die wichtigsten Antworten auf die dringendsten Fragen

>> Kontaktmöglichkeiten:

Telekom

Deutsche Telekom                                                 www.telekom.de/glasfaser

 

Die Deutsche Telekom wird nach Mitteilung des Unternehmens ihr bestehendes Glasfasernetz für rund 3.700 Haushalte und Unternehmen, vorwiegend in den Gemeindeteilen Bad Füssing, Würding und Egglfing, ausbauen. Die Arbeiten beginnen laut aktuellen Planungen im zweiten Quartal 2025. Bereits jetzt können sich Interessenten kostenlos und unverbindlich unter telekom.de/highspeed-interesse für ihren Anschluss an das Netz der Zukunft registrieren.

 

>> Prüfen Sie jetzt unter  www.telekom.de/glasfaser ,ob Glasfaser bereits an Ihrer Adresse verfügbar ist, oder seitens der Telekom an Ihrer Adresse ein Glasfaserausbau geplant ist.

>> Video „mehr Breitband für mich“

>> Ratgeber / Fragen und Antworten zum Glasfaser-Ausbau

>> Kontaktmöglichkeiten:

  • Hotline: 0800 22 66 100 (kostenfrei)
  • Telekom Shop, Füssinger Str. 1, 94060 Pocking
  • Telekom Shop, Ludwigsplatz 8, 94032 Passau
  • Telekom Shop Neustift-Center, Steinbachstraße 62, 94036 Passau